Aktuelles

Angesichts der Neugestaltung der Arbeitsschutzverordnung und des Infektionsschutzgesetzes, dessen Übergangszeitraum am 2. April 2022 ausläuft, hat die Geschäftsstelle der Bundesnotarkammer neue Versionen der „Corona-FAQ“ veröffentlicht. Sie können diese auf unserer Internetseite unter https://www.bnotk.de/aktuelles/details/merkblaetter-zu-sars-cov-2-coronavirus-02 abrufen. Wesentliche Änderungen haben sich insbesondere in Bezug…

Die Berufsakademie bietet kostenlose Corona-Hilfe-Kurse für Azubis zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten bzw. zur/zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten im 1. und 2. Lehrjahr an. Nähere Infos finden Sie hier: 1. Lehrjahr, 2. Lehrjahr

Gemeinsam mit dem Deutschen Notarverein hat die Bundesnotarkammer ein Erklärvideo zum Thema Immobilienkauf entwickelt. Den Link zum Video finden Sie hier.

Die Bundesnotarkammer teilt mit, dass die vom Koalitionsausschuss am 3. Juni 2020 beschlossene befristete Absenkung der Umsatzsteuersätze zum 1. Juli 2020 so langsam Kurs auf das parlamentarische Verfahren nimmt. Den dazugehörigen Gesetzesentwurf der Bundesregierung finden Sie hier. Nach diesem soll…

Die Pressemitteilung der Bundesnotarkammer zu diesem Thema finden Sie hier.  

Am 1. Januar 2020 sind neue gesetzliche Regelungen im Geldwäschegesetz (GwG) in Kraft getreten. Sie finden anbei ein Merkblatt zu den wesentlichen Pflichten im notariellen Bereich. Das Merkblatt soll Hilfestellungen für die tägliche Arbeit bieten und ist gerade auch als…

Die Nationale Risikoanalyse dient dazu, das Risikobewusstsein im Bereich der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung in Deutschland weiter zu schärfen. Die Ergebnisse dieser Nationalen Risikoanalyse müssen zukünftig von den Verpflichteten des Geldwäschegesetzes gemäß § 5 Abs. 1 Satz 2 GwG…